Gegen Altersarmut: Der perfekte Job für Mütter

Müttern in Deutschland droht Altersarmut. Was Sie dagegen tun können und wie Sie sich ein dauerhaftes Einkommen schaffen können, lesen Sie in diesem Artikel.


Der Mama-Spagat: zwischen Haushalt, Familie und Job

Mütter haben eines gemeinsam: Sie wollen so arbeiten, dass sie für ihre Kinder da sein können. Dafür nehmen sie in Kauf, dass wir im Alter weniger Geld zur Verfügung haben, hängen ihre Karriere an den Nagel und machen einen riesen Spagat zwischen Kind, Job und Haushalt.

In Deutschland arbeiten 68 % der Frauen zwischen 15 und 64 Jahren, davon 45 % in Teilzeit. 55 % der teilzeitbeschäftigten Frauen arbeiten aus familiären Gründen verkürzt.

Im Schnitt verdienen Frauen pro Stunde 23 % weniger als Männer, der Verdienstabstand kann aber auch deutlich höher ausfallen.

Frauen sind in Führungspositionen nach wie vor selten anzutreffen: Der Frauenanteil in der Wirtschaft im Führungskreis beträgt gerade mal 18 %.

Durch die Beschäftigung in Teilzeit oder auf 450-€-Basis droht Frauen das Schicksal Altersarmut. Was stand zuletzt auf Ihrem Rentenbescheid? Schauen Sie jetzt nach und fragen Sie sich ehrlich, ob Sie davon im Alter leben können.

Hamsterrad vs. Ausstieg

Wenn Sie einen Zauberstab hätten, was würden Sie sich wünschen: Lineares (links) oder progressives (rechts) Einkommen?

Angestellte erhalten monatlich das gleiche Gehalt. Davon geben sie im Monat mehr oder weniger aus, für Luxus oder zum Zurücklegen bleibt in der Regel wenig. Wir wollen Ihnen eine Möglichkeit vorstellen, wie Sie Ihr Einkommen monatlich progressiv steigern.

Frauen sind die geborenen Netzwerker und Führungspersönlichkeiten

Frauen haben ein offenes Ohr und ein gutes Gespür. Sie lieben ihre Arbeit. Frauen verfügen über eine hohe emotionale Intelligenz: Sie können gut zuhören und wissen genau Bescheid über die Bedürfnisse ihres Gegenübers. Das Netzwerk von Müttern ist riesig: wertvolle Kontakte ergeben sich täglich auf dem Spielplatz, in der Kita, im Kindergarten, in der Schule, in Vereinen. Frauen sind Organisationstalente und sehr gute Zeitmanager. Sie arbeiten strukturiert und klar, sind erreichbar und flexibel.

Das perfekte Business für Mütter

  • arbeiten Sie mit frischen natürlichen Produkten für die ganze Familie
  • tragen Sie zum Familieneinkommen bei
  • arbeiten Sie frei und flexibel
  • freuen Sie sich auf neue Herausforderungen
  • erfüllen Sie Träume
  • verbinden Sie Karriere und Familie
  • vermitteln Sie Werte
  • freuen Sie sich auf einen Ausgleich und auf Gespräche mit Erwachsenen
  • lernen Sie Gleichgesinnte kennen und teilen Sie Werte
  • hinterlassen Sie grüne Fußabdrücke
  • vergessen Sie Ängste und Sorgen um Altersarmut

Jetzt dabei sein und Großes bewegen

Isabelle Jürgens, Mentorin und Erfolgscoach

Wenn Sie grundsätzlich an einer Zusammenarbeit mit mir interessiert sind, füllen Sie das Formular unten aus und klicken Sie auf Absenden. Dann werden wir beide miteinander telefonieren, und herausfinden, ob mein Angebot zu Ihnen passt.

Ich freue mich auf Sie.

Ihre Isabelle Jürgens.

 

[contact-form-7 id=“93″ title=“Jetzt Lounge Meeting vereinbaren“]

Quelle: http://www.vereinbarkeit-von-beruf-und-familie.info/berufstaetige-frauen-deutschland/