RINGANA PACK cleansing

Darmkur mit probiotischen Bakterien und Ballaststoffen

Beschreibung

RINGANA PACK cleansing im Test

Einmal im Jahr sollte man seinen Darm auf Vordermann bringen. Mit dem RINGANA PACK cleansing geht das total einfach, denn es bringt probiotische Bakterien und Ballaststoffe und alles weitere gleich mit, sodass man sich um nichts mehr Gedanken machen muss. Einfacher kann man eine Darmkur einfach nicht machen. Wichtig ist, dass man sich an die Empfehlung von RINGANA Hält, dazu viel Wasser zu trinken, denn sonst kann es zu Bauchschmerzen kommen. Die Inhaltsstoffe quellen im Magen nämlich sonst auf.

Unser Tipp: Wer so viele Ballaststoffe nicht gewohnt ist, sollte das PACK cleansing einschleichen. Am besten Freitag Abend mit einem halben PACK c anfangen, denn möglicherweise hat man je nach Metabolismus die Gefahr eines „durchschlagenden“ Erfolgs. Dann nach und nach die Menge steigern.

Unser Testergebnis

  • schnelle Wirkung
  • stoppt das Gedankenkarussell und fördert den Schlaf
  • einschleichend anwenden

Zusätzliche Information

Wirkstoffe

15% Zitrusfaser, Zuckerrübenbetain, Feigenfruchtpulver, 11% Baobab-Fruchtfleischpulver, Fruktose, 10% Haferkleie (Gluten), Akazienfaser, Konjak-Glucomannan, Calciumcitrat,
Zitronensaftpulver, Magnesiumcitrat, 1,5% Acerolafruchtsaftpulver, Rote Beete-Pulver, Quinoakeimpulver, gemischte Pflanzentocopherole, Enzymkomplex, Lactobacillus acidophilus,
Bacillus coagulans, Zinkgluconat, Mangangluconat, L-Selenmethionin, Kupfergluconat, Chrom (III)-chlorid.